Franz Schmidt-Musikschule 

der Marktgemeinde Perchtoldsdorf

Wienergasse 17, 2380 Perchtoldsdorf
Tel.: +43-1-865 43 77-12 oder -11
E-Mail: musikschule(at)perchtoldsdorf.at

Lehrkräfte mit Nachnamen S

Mag. Dieter Schickbichler

Lehrer für Posaune, Tenorhorn, Leiter «Stainless» und Big Band

Studium Konzertfach Posaune und Instrumentalpädagogik I am Konservatorium der Stadt Wien bei Prof. Ascherl und Prof. Madas und Studium Instrumentalpädagogik II an der Musikuniversität Wien bei Prof. Geroldinger. Substitutentätigkeiten bei folgenden Orchestern: Wiener Philharmoniker, Wiener Staatsopernorchester, Hofkapelle Wien , Wiener Volksoper, Bühnenorchester der Wiener Staatsoper und der Wiener Volksoper u.a.m. Seit 2005 Juror beim Bundeswettbewerb «prima la musica». Posaunist der Gruppe «Tanzgeiger» und Tenorist der Gruppe «Machlast». Seit 2006 Lehrer an der Franz-Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf.

Mag. Wolfgang Schmidtmayr

Lehrer für Klavier, Jazztheorie

Absolvent der Studienrichtungen Instrumentalpädagogik mit den Hauptfächern «Klavier» und «Tasteninstrumente der Popularmusik» an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 1993 Lehrer an der Franz Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf und an anderen Musikschulen (Mistelbach 1993–1995, Deutschkreutz 1995–2003). Unterricht in den Fächern Klavier (Klassik, Jazz/Pop), Improvisation, Harmonielehre, Theorie und Gehörbildung. Seit 1999 Lehrtätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Klavier, Musiktheorie, Formenlehre). Seit 2005 Improvisationskurse an der TOHO-Akademie Wien.

Mag. Helmut Simmer

Lehrer für Gesang

Studium der Gesangspädagogik Popularmusik und Klassik (Schwerpunkt Ensembleleitung) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit September 2009 Lehrer an der Franz Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf. Seit Oktober 2012 Lehrauftrag für Lehrpraxis an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit Mai 2011 Stimmbildner beim Jugendchor «Neue Wiener Stimmen». Im Studienjahr 2010/11 Lehrauftrag für Kinder- u. Jugendstimmbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Daneben künstlerische Tätigkeiten: Leadsänger, Tenor-Solist, Company of Music, Chorus Sine Nomine, Referententätigkeit (Stimmenfestival Freistadt, Jugendsingwoche Großrußbach) u.a.m.

Mag. Elisabeth Stix

Lehrerin für Querflöte

Studium Instrumentalpädagogik sowie Konzertfach Flöte bei Barbara Gisler-Haase an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. Weiterführendes Studium bei Erwin Klambauer an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz. Integrative Bewegungsarbeit, Musikmanagement und Neue Musik als Schwerpunkte während dem Studium. Rege Orchestertätigkeit u.a. in der Volksoper Wien, im Bühnenorchester der Wr. Philharmoniker und im Festivalorchester der Seefestspiele Mörbisch. Mehrfache Preisträgerin in der Sparte Solo und Kammermusik u.a. mit dem Quintett Quintess Vienna. Ab 2015 Arbeit als Gruppenleiterin für Blockflöte im Zentrum für Musikvermittlung. Seit 2016 Lehrtätigkeit an der Franz Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf, davor Lehrerin an der Musikschule Breitenfurt und der Regionalmusikschule Waldviertel Mitte.

Mag. Sigrid Strauß

Lehrerin für Klavier, Musikkunde und Kammermusik

Von 2002 bis 2005 Vorbereitungslehrgang Klavier am Konservatorium der Stadt Wien, 2005 bis 2012 Bakkalaureats- und Masterstudium Klavier (IGP Klavier) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 2011 unterrichtet Sie an verschiedenen Musikschulen in Wien und der Steiermark. Seit 2012 unterrichtet sie in der Franz Schmidt Musikschule Perchtoldsdorf.

Mag. Angela Stummer-Stempkowski

Lehrerin für Harfe

Studium der Instrumentalpädagogik Harfe an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 2000 Harfenlehrerin an der Franz Schmidt-Musikschule in Perchtoldsdorf. 2001 bis 2009 Aufbau einer Harfenklasse an der Franz Schubert Musikschule Hinterbrühl. Freischaffende Harfenistin mit internationaler Tätigkeit.